Pflegerin mit Blistertüte, Rezept und hellomedOS

Patientenindividuelle Verblisterung für Pflegedienstleister

Tabletten nach Tag & Zeit vorsortiert |
Einfaches Rezept-Management |
Mehr Sicherheit für Pfleger und Patienten

14h

Durch die Tablettenvorsortierung von hellomed sparen Pflegekräfte bis zu 14h Stunden Zeit pro Patient im Jahr.
Laut Studie vom IfH Institut für Handelsforschung GmbH
können 16 min pro Woche pro Patient durch die
Arzneimittelverblisterung eingespart werden

4x

Unsere Blistertüten werden 4-fach geprüft: photo-optisch, maschinell und von Apothekern – für maximale Einnahmesicherheit.

Kein Pillen sortieren, bequemer und kostenfreier
Haustürversand spart Zeit. Reichen Sie Folgerezepte
direkt über Ihr Kundenkonto bei uns ein.

95%

Laut einer Nutzerbefragung sind 95% unserer Patienten und ihre Angehörigen mit dem Service von hellomed zufrieden.

Wir befragen unsere Patienten regelmäßig zu
Ihrer Zufriedenheit, denn Qualitätsmanagement
startet mit der Kundenzufriedenheit.

Ihre Vorteile mit hellomed

Mehr Zeit bei der Versorgung

Erhebliche Erleichterung beim Stellen und Verabreichen

Mehr Sicherheit für alle Beteiligten

Photo-optische & persönliche Kontrolle der Blistertüten

Komplett abrechnungsfähig

Keine Streichungen beim Stellen und Verabreichen der Medikation

Organisation & Verwaltung per App

Unser hellomedOS erleichtert das gesamte Rezeptmanagement.

BEQUEM & UNKOMPLIZIERT

hellomed für Pflegedienstleister

Unser Service

Ihre Patienten erhalten ihre verschreibungspflichtigen Medikamente nach Datum und Uhrzeit vorsortiert in einnahmefertigen Blistertüten. Wir beliefern Ihre Einrichtung oder Ihre Patienten direkt in einem 2- bis 4-Wochen-Rhythmus. Zusätzlich führen unsere Apotheker einen kostenlosen Wechselwirkungscheck sowie eine Medikationsplanung durch und überwachen das Medikationsmanagement.

So einfach starten Sie als Pflegedienstleister mit hellomed

Kostenloses Beratungsgespräch

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Line 3

Schulung &
Onboarding

Wir schulen Sie bzw. Ihr Pflegepersonal und versorgen Sie mit ausreichend Infomaterial für Ihre Patienten.

Line 3

Produktion, Prüfung & Versand

Rezepte werden eingereicht und für jeden Patienten wird ein Medikationsplan erstellt. Alle hellomed-Blisterboxen werden an eine Sammeladresse versandt.

7 Gründe, warum Sie mit hellomed starten sollten

Die volle Abrechnungsfähigkeit der Pflegedienstleister mit den Krankenkassen ist rechtssicher gewährleistet (Aufhebung des G-BA Beschlusses Ende 2021).

Konkret bedeutet dies für die Pflegedienstleister, dass alle Leistungen der Häuslichen Krankenpflege-Richtlinie (HKP) Nr. 26 abgerechnet werden können, auch wenn die Medikamente zuvor von der Apotheke verblistert wurden.

Dies betrifft

das Stellen der ärztlich verordneten Medikamente, also das Bereitstellen und Zusammenstellen der Arzneimittel sowie die Einnahmekontrolle,

die Verabreichung, zum Beispiel die orale Einnahme von Tabletten.

In der Vergangenheit gab es häufig Unsicherheiten bei der Abrechnung, insbesondere in Bezug auf das Richten der Medikamente bei den Patienten, das somit auch in Zusammenarbeit mit Apotheken für Pflegedienstleister erlaubt und abrechenbar ist.

Fazit: Die Verblisterung von Medikamenten ermöglicht den Pflegedienstleistern erhebliche Zeit- und Kostenvorteile, ohne dass Leistungen seitens der Krankenkassen gestrichen werden.

Pfleger werden durch hellomed sowohl zeitlich als auch mental entlastet. Denn mit hellomed tragen sie ein geringeres Risiko beim Stellen der Medikamente und können die so gewonnene Zeit für andere Aufgaben nutzen. Durch die regelmäßige Lieferung der vorsortierten Tabletten bleibt den Pflegern das regelmäßige, eigenhändige Sortieren erspart. Bei einem angenommenen Zeitaufwand von 16 Minuten pro Patient und Woche summiert sich der Zeitaufwand schnell auf 14h im Jahr pro Patient. Diese Zeit kann wiederum für Pflegebedürftige genutzt werden und somit einen angenehmeren Alltag für Pfleger schaffen.

Die Vorsortierung von Tabletten in Blistertüten kann dazu beitragen, die Arzneimittelsicherheit zu erhöhen und Medikationsfehler zu reduzieren – durch eine klare Kennzeichnung, einschließlich des Medikamentennamens, der jeweiligen Dosierung und Hinweisen zur korrekten Einnahme. Dies kann dazu beitragen, das Risiko von Verwechslungen zu verringern und möglichen Missverständnissen über das Medikament vorzubeugen.

Unser Partner, der seit 15 Jahren Tabletten verblistert, produziert die hellomed-Blisterrollen mit hochmodernen Sortiermaschinen, die für mehr Arzneimittelsicherheit sorgen. Zusätzlich wird das Risiko von Medikationsfehlern durch ein photo-optisches und apothekenseitiges Kontrollsystem auf ein Minimum reduziert.

Unser hellomedOS erinnert Sie rechtzeitig an die Folgerezepte. Sind Ihre Patient:innen einmal auf einen dreimonatigen Zyklus eingestellt, müssen Sie nur noch 4 x im Jahr die Rezepte organisieren und bei hellomed einreichen.
Die Blistertüten sind mit den wichtigsten Informationen bedruckt und liefern so für alle Beteiligten nachvollziehbare Informationen zur Medikation. So sind z. B. Tag und Uhrzeit der Einnahme, Anzahl der Tabletten, Name des Patienten u.v.m. auf jeder einzelnen Blistertüte aufgedruckt. Pro Patient sind bei hellomedOS weitere Informationen einsehbar, wie z. B. die genaue Darstellung der verblisterten Tabletten.
Die Vorsortierung von Tabletten in Blistertüten kann die korrekte Medikamenteneinnahme durch klare Kennzeichnung, einfache Handhabung und Nachvollziehbarkeit deutlich verbessern, insbesondere für Patienten, für deren Lebensqualität es entscheidend ist, dass sie ihre Medikamente nach einem strikten Zeitplan einnehmen.

hellomed bietet einen umfassenden Service, z. B. bei Änderung von Medikationsplänen. Unsere Apotheker und unser Kundenservice sind bei Fragen stets für Sie da.

Vorteile für Pflegedienstleister

Wie viele Patienten betreuen Sie?
So viel sparen Sie mit hellomed
0

minuten pro woche

0

Stunden pro Jahr

0

Euro pro Jahr*

Kontakt

Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Dies ist ein Pflichtfeld.

Hinweis: Die sprachliche Gleichbehandlung aller Geschlechter ist hellomed ein wichtiges Anliegen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf dieser Seite jedoch das generische Maskulinum verwendet. Alle verwendeten Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.